AILOS REISE

Filmposter AILOS REISE
Version: Digital 2D
Land/Jahr: Finnland, Frankreich, Norwegen / 2018
Genre: Dokumentarfilm, Familie
Regie: Guillaume Maidatchevsky
Darsteller:  
Laufzeit: Ca. 86 Min.
Altersfreigabe: Ab 0 Jahren
Einlass: 30 Minuten vor Filmbeginn

Spieltage

Reservieren

Ascot Elite Entertainment nimmt an der abenteuerlichen Reise des jungen Rentiers AILO teil! Ascot Elite ist seit den ersten Produktionsarbeiten als Executive Producer mit an Bord des Dokumentarfilms "Ailo - Das kleine Rentier" (Ailo's Journey). Regisseur Guillaume Maidatchevsky beschreibt darin die einjährige abenteuerliche Reise eines neugeborenen Rentiers, zu den Weiden an den Fjorden Lapplands und zurück durch die gefrorene, aber majestätische Taiga durch Hunderte von Kilometern arktischer Wildnis. Die jährliche Migration einer der letzten wilden Rentierherden dieses Planeten und das darin eingebette Aufwachsen und sich behaupten des jungen AILO ist ein faszinierendes Stück Leben, wie es nur die Natur aufzeigen kann. "Ailo - Das kleine Rentier" wird in erster Linie eine herzerwärmende Weihnachtsgeschichte für die ganze Familie sein. Basierend auf einer soliden wissenschaftlichen Grundlage, erzählt die Geschichte ebenfalls die Auswirkungen der globalen Erwärmung und des menschlichen Einflusses auf die Natur", sagt Baudens und fügt hinzu, dass der Dokumentarfilm, der über fünf Jahre entwickelt wurde, charaktergetrieben und mit Action verpackt sein wird.


Reservieren

Telefon: +43 (0) 664 27 87 573 

oder per Formular:

Reservierung erst gültig nach die Bestätigung durch Bua's Filmszene Ottensheim.

Film: AILOS REISE

Bitte addieren Sie 2 und 4.

Zurück